09./10.11.2019 Herbstcup Strausberg

Zum Kämpfer- Seitig stark besetzten Herbst- Cup (ehemals ERGO-Cup) trafen sich am Wochenende 09. und 10. November 2019 Judokas aus 18 Vereinen und Sportschulen in Strausberg, um sich in den Alters- und Gewichtsklassen zu messen.

In diesem Jahr war die Beteiligung wesentlich geringer als in den Vorjahren – parallel fanden noch Turniere in Bernau und ein Sichtungsturnier in Berlin statt. Der JC Eberswalde war mit insgesamt 9 Sportlern vertreten, die alle in der Wettkampf-/ Kadergruppe von Victor Semenko trainieren. Ähnlichen Trainingshintergrund hatten auch alle anderen angereisten Sportler. Auf Grund der geringen Teilnehmerzahl je Gewichtsklasse, wurden die Kämpfergruppen und Pools einigermaßen gewichtsnah zusammengestellt, so dass auch jeder auf einige Kämpfe kam. Wir sahen einige starke Auftritte unserer Judokas – insbesondere Askhab und Kirill kämpften sehr sehenswert! Bis auf Magomed (er hatte einen echt schlechten Tag erwischt) zeigten alle ihre Fortschritte. Alle Kämpfe mit ihren Stärken und Schwächen wurden in der ersten Trainingseinheit nach dem Turnier ausgewertet und jeder richtet sein Training entsprechend aus.

Die 9 Judokas des JC Eberswalde erkämpften insgesamt 8 Medaillen Es wurden 3 Bronze-, 2 Silber- und 3 Gold-Medaillen gewonnen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Platz 1 / Gold:                   Hannah Rux, Kirill Pawlutschukow und Mustafa Khatiev

Platz 2 / Silber:                  Kira Krämer und Mohammed Khatiev

Platz 3 / Bronze:               Violetta Pawlutschukov, Noah Rux, Askhab Kazbekov

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!